Semalt-Experte: Warum sind qualitativ hochwertige Inhalte für den Aufbau von SEO-Links wichtig?

Der Aufbau von Links ist nach wie vor einer der wesentlichen Bestandteile eines SEO-Ansatzes. Links werden durch Seitenrangdomänen geleitet, um die Glaubwürdigkeit einer bestimmten Website zu bestätigen. Aktuelle Linkbuilding-Techniken konzentrieren sich auf die Erstellung von Inhalten, die eingehende Links basierend auf ihren Vorteilen zeichnen.

Wir müssen verstehen, warum wir Inhalte verwenden, um Links herzustellen. Domain-Autorität und PageRank konzentrieren sich über die Anzahl der Links zu Ihrer Website hinaus, und Google bestätigt die Bedeutung und Qualität der Links. Die Verwendung eines Links als Zitat erachtet ihn als wertvoll und wird wiederum als würdig behandelt.

Ryan Johnson, Senior Sales Manager von Semalt Digital Services, macht deutlich, warum das Schreiben großartiger Inhalte zusätzliche Vorteile mit sich bringt und bessere Links herstellt.

Die Gefahren des Aufbaus von Links ohne Inhalt

1. Spam wird ausgelöst.

Google achtet auf diejenigen, die Inhalte ohne unterstützende Informationen veröffentlichen, und fordert zu Warnungen auf, die zu einer Ranking-Strafe führen können.

2. Redaktionelle Verfügbarkeit.

Es besteht eine höhere Nachfrage nach inhaltsreichen Links zum Bearbeiten und Veröffentlichen mit hoher Autorität, da die Redakteure nach großartigen Informationen hungern.

3. Keyword-Möglichkeiten.

Schlüsselwörter bleiben ein wesentlicher Bestandteil beim Aufbau von Links. Die Optimierung für ein bestimmtes Keyword kann verloren gehen, wenn der Link keinen Inhalt enthält.

4. Reputationsopfer.

Es gibt potenzielle Gewinne, wie z. B. den Ruf einer Marke, die mit dem Posten von Links mit Inhalten einhergehen, die verloren gehen und getrübt werden können, wenn ein Link ohne Informationen erstellt wird.

5. Autoritätseffekte.

Ihre Autorität kann konfrontiert werden, wenn Sie Links ohne Inhalt senden oder diese als verdächtig eingestuft werden.

6. Kontextleeren.

Sie haben keine Möglichkeit, einen Link zu kontextualisieren und großen empfohlenen Traffic zu erhalten, indem Sie einfach einen leeren Link veröffentlichen.

Es gibt feste Anlässe, in denen Links ohne Inhalt verdient werden können

1. Broken Link Building.

Es gibt eine Technik, bei der ein Software-Tool verwendet wird, mit dem defekte Links, die für die Suchmaschinenoptimierung als schlecht angesehen werden, spontan entfernt und dann zur Reparatur an den Webmaster gesendet werden. Für jeden angebotenen defekten Link erhalten Sie einen Vorteil für diesen Link, da er im Inhalt enthalten ist.

2. Kommentare und Foren.

Um einen Link zu einer Website durch Kommentare und Foren zu schleichen, muss dieser einen großartigen Inhalt haben, da die Forenexperten streng geworden sind.

3. Nofollow-Links.

Diese bieten eine einfache Möglichkeit, Ihre Links ohne Google-Strafe zu veröffentlichen, da sie nicht durch die Behörden geleitet werden. Auf diese Weise profitieren Sie vom durch den Link generierten Empfehlungsverkehr.

4. Die Spender- und Partnererkennungslisten.

Wenn Sie mit einer Organisation zusammenarbeiten oder Geld für deren Website spenden, erhalten Sie einen Link auf der Hauptseite.

5. Quellenlisten.

Wenn Sie eine Organisation online unterstützen, erhalten Sie einen qualitativ hochwertigen Link.

6. Bilder.

Menschen fühlen sich von qualitativ hochwertigen Bildern angezogen und beziehen sich immer auf den ursprünglichen Quelllink, wenn sie ihn verwenden möchten.

Schließlich ist das Erstellen von Links ohne Inhalt möglich und kann den vollständigen Wert der Domain-Autorität erlangen, die sie erteilen. Obwohl dies mit Vorteilen wie reduzierten Zeitinvestitionen verbunden sein kann, ist der inhaltsbasierte Linkaufbau die effizienteste und sicherste Wahl. Inhalt ist die Hauptstärke in SEO.